Home > Kinect > Kinect nicht vor dem offiziellen Erscheinen nutzen

Kinect nicht vor dem offiziellen Erscheinen nutzen

Kinect by flickr, Major NelsonAm 10. November ist es soweit und nach Monaten des Wartens kommen wir endlich alle selbst in den Genuss der neuen Bewegungssteuerung von Microsoft, die bekanntermaßen auf den schönen Namen Kinect hört. ;-)

Ab und an kann es vorkommen, dass Händler die Ware schon vor dem offiziellen Erscheinungsdatum verschicken. Hierbei sollten sich Gamer jedoch nicht zu früh freuen. Microsoft hat eine Warnung herausgegeben, Kinect nicht vor dem offiziellen Release-Tag zu nutzen!

Macht man es trotzdem, sperrt man sich selbst aus Xbox Live aus. Der Grund dafür, ist ein Update, über das Kinect verfügt, das es jedoch vor dem 10. November nicht gibt. Der Fehler verflüchtigt sich zwar wieder mit dem Release, jedoch könnte dies so manchen zur Weißglut treiben. Nun ja, nach so langer Zeit werden wir auch noch die paar Tage warten können, selbst wenn Kinect gemeinerweise schon vor uns liegt. Fies! ;-)

Das Problem ist so übrigens in den USA schon zahlreich aufgetreten…

KategorienKinect Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks