Xbox 720: Enthüllung bereits im April 2013?

16. Dezember 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ Oneras

cc by flickr / Oneras

Nachdem Sony seine neue Playstation letzten Mittwoch bestätigt hat, gehen Experten nun davon aus, dass auch schon Microsoft bald seinen Nachfolger der Xbox 360 enthüllen wird.
Bis jetzt gab es von Microsoft noch keine offizielle Info darüber, ob überhaupt eine neue Konsole auf den Markt kommen wird. Viele Experten und Fans der Spieleindustrie vermuten jedoch schon lange, dass Microsoft hinter verschlossenen Türen eifrig an einer “Xbox 720″ arbeitet. Analytiker gehen nun sogar soweit, dass sie die Enthüllung der neuen Xbox für Anfang April vorhersagen.

Mit der neuen Nintendo Wii U bereits auf dem Markt und der Bestätigung von Sony, dass die Playstation 4 noch vor Weihnachten im Handel erhältlich sein wird, lastet nun großer Druck auf Microsoft. Sony zeigte am Mittwoch bereits den Controller, veröffentlichte technische Daten und nannte einige Spiele, welche ihren Weg auf die PS4 finden werden. Nintendo, wessen WiiU bereits seit Ende November im Handel und aus dem Versandhaus erhältlich ist, verkaufte bereits über drei Millionen Einheiten. Will Microsoft im Geschäft bleiben und ihre Fans nicht an Nintendo und Sony verlieren, so muss die nächste Gerneration ihrer Konsole schon bald auf den Markt.

Spekulationen zu Folge, wird die neue Xbox auf Stereo 3D und einer Auflösung von 1080p laufen. Kinect soll bis zu 4 Personen sowie Gegenstände erfassen können und manche Gerüchte besagen sogar, dass die neue Konsole mehrere Spiele gleichzeitig halten sowie spielen kann.

Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis sich Microsoft öffentlich äußern wird, ob und wann eine Xbox 720 erscheint. Sollte es im April keine Info geben, wird erwartet, dass Microsoft spätestens auf der E3 dieses Thema anspricht.

Neuerscheinung: Far Cry 3

22. Oktober 2012 Keine Kommentare

cc by flickr / benjamin-nagel

Am 29. November erscheint der nächste Teil in der Far Cry Serie, entwickelt von Ubisoft Montreal. Ähnlich wie im ersten Teil spielt auch dieser Ableger wieder auf einer tropischen Insel, während man im Vorgänger noch in Afrika kämpfte.

Bei Far Cry 3 handelt es sich um einen Ego-Shooter mit einem Open-World Konzept. Das heißt der Spieler kann, ähnlich wie man das etwa aus der GTA-Serie gewohnt ist, jederzeit Aufträge annehmen und diesen nachgehen. Wie in anderen Spielen dieses Stils gibt es dabei sowohl die Story-Missionen mit denen die Geschichte des Spiels weitererzählt wird, aber auch viele Nebenmissionen, die zwar keinen großen Einfluss auf die Story haben aber es dem Spieler ermöglichen noch mehr zu erleben und die Insel noch tiefer zu erforschen. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit die Spielumgebung einfach nur so zu erkunden und auf eigene Faust Entdeckungen zu machen.

Ein häufiger Kritikpunkt bei dieser Art von Design ist die oftmals fehlende Abwechslung. Auch der zweite Teil von Far Cry litt unter diesem Manko. Es gab zwar eine große Umgebung die man erkunden kann, dies machte jedoch nur wenig Spaß, da dem Spieler nicht wirklich etwas in dieser großen Welt geboten wurde. Auch entpuppten sich viele Missionen als Massenware, die wenig Abwechslung boten und daher nur wenig interessant waren.

Das Spiel kann man online kaufen, doch vorher sollte man sich natürlich ein genaueres Bild über die Qualitäten von Far Cry 3 machen. Anhand der Vorab-Version scheinen die Entwickler dieses Problem in den Griff bekommen zu haben und die Spieler können sich davon ab dem 29. November überzeugen. Die Missionen sind abwechslungsreich und es gibt meist eine nachvollziehbare Motivation warum man sich jetzt schon wieder in Lebensgefahr begeben sollte. Auch neben der Haupthandlung gibt es viel zu entdecken und fleißige Spieler werden hier auch belohnt. Die meisten Story-Mission sind stark inszeniert und ziehen den Spieler so in die Handlung. Es scheint sich daher auf alle Fälle zu lohnen, auf die fertige Version von Far Cry 3 zu warten und das Spiel wenn es auf dem Markt kommt näher zu betrachten.

Das ultimative Zubehör für die XBox

17. Oktober 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ Oneras

cc by flickr/ Oneras

Mit der XBox hat man und kann man sehr viel Spaß haben. Sie ist einer der beliebtesten Konsolen auf dem Markt und das Spielvergnügen spricht einfach für sich. Mit dem richtigen Zubehör macht es natürlich noch mehr Spaß, weil man dann beweglicher und schneller reagieren kann. Die XBox Spiele, die man bei XJuggler besonders günstig kaufen kann, kommen meistens ohne Zubehör, dies muss man sich extra bestellen. Hier ein paar Anregungen:

Das Lenkrad für die XBox

Das ultimative Lenkrad für die XBox  wird wohl das Wireless Racing Wheel sein. Es ist nicht ganz billig, aber dafür garantiert es vollen Rennspaß und ein fabelhaftes Gefühl einer perfekten Rennsimulation. Für alle, die das Autofahren lieben, sei es sehr empfohlen. Das Lenkrad ist natürlich Kabellos, ohne Reaktionsverzögerung und mit einem Schaltknüpel versehen, den man umstecken kann, je nach dem, ob man Links- oder Rechtshänder ist. Ein integriertes Headset kann man für XBox Live nutzen und der Anschluss von Kopfhörern ist auch Möglich. Dazu kommen noch rutschfeste Gas und Bremspedale. So wird das Fahrvergnügen 100% nachempfunden.

Vergiss den Controller mit Kinect

Die Zukunft hat mit Kinect für schon längst begonnnen. Die neue Art des Entertainments, begeistert einfach jeden, ob 6 oder 66 Jahre alt.  Dieses kleine Gerät im Wohnzimmer bringt einen in die Spielwelt hinein. Der Sensor erkennt jede kleinste oder schnellste Bewegung des Spielers, auch sein Gesicht, Finger und Hände, sowie die Stimme! Ein Controller in der Hand ist nicht mehr nötig. Die Gesichtserkennung ist deshalb nötig, weil man sich hiermit auch bei XBox Live anmeldet, um mit seinen Freunden kommunizieren und spielen zu können. Kinect bringt absolute Abwechslung, Bewegung und viel Spaß ins Wohnzimmer. Es ist eine Investition für die ganze Familie. Man hüpft und rennt und bringt einen garantiert ins Schwitzen. Dabei macht Kinect auch Fotos und präsentiert diese am Schluss des Levels. Da bleibt bestimmt kein Auge trocken! Zudem bekommt man im Lieferumfang, wenn man sich für das Kinect entschieden hat, ein Kinect Spiel dazu. Natürlich gibt es aber auch komplett Pakete mit der XBox 360, XBox Spielen und einer 250Gb Festplatte.

XBox mit größerer Festplatte erweitern

Eine gute Idee ist es, seine XBox mit einer größeren Festplatte zu erweitern, wenn sie es nicht schon ist. Das garantiert viel Platz für massenhafte XBox Spiele, Spielerweiterungen, Fotos, Videos und vieles andere mehr! So lässt sich die XBox am besten nutzen und als Multimediales Funktionsgerät einsetzen.

Das neue Tomb Raider

19. Juli 2012 Keine Kommentare

cc by photozou.jp

Die Tomb Raider Reihe weiß bereits seit Jahren Computer- und Konsolenspieler unterschiedlichster Generationen zu begeistern. Kaum eine Spielreihe konnte sich solange auf dem Markt halten und einen so großen Erfolg mit unterschiedlichen Teilen feiern. Nun haben die Publisher einen neuen Teil angekündigt, welcher erneut für die unterschiedlichen Konsolen und für den Computer erscheinen soll. Worauf können sich die Spieler bei diesem Teil freuen?

Der neue Teil der Tomb-Raider Reihe

Auch beim neuen Teil hat der Spieler die Möglichkeit die exotische Archäologin Lara Croft zu spielen. Dafür muss man sich durch Höhlen kämpfen, Menschen und Tiere besiegen, Rätsel lösen und so einen neuen Schatz finden. Die genaue Welt ist bisher noch nicht bekannt, doch kann man bereits jetzt sicher sein, dass auch der neue Teil einen Maßstab im Bereich der Jump-and-Run Spiele auf den unterschiedlichen Plattformen setzen wird. Nachdem bei den letzten Teilen nur bewährte Techniken verbessert und verfeinert worden sind, hat man sich beim neuen Titel erneut an die Grafik gesetzt und will so den Spieler wieder an das Universum fesseln. Wer sich dazu entscheidet den neuen Titel der Tomb-Raider Reihe zu spielen, wird aber nicht nur springen, klettern und Rätsel lösen. Die Reihe überzeugt auch durch den kreativen Einsatz unterschiedlichster Waffensysteme und Fahrzeuge.

Die Möglichkeiten im neuen Tomb Raider Titel

Entscheidet man sich beispielsweise dazu das Spiel über einen Versandshop für die XBOX zu kaufen, kann man schon bald unterschiedlichste Fahrzeuge nutzen, um die Welt zu erkunden. Auch beim Einsatz der Waffen zeigen sich die Entwickler im neusten Teil kreativ. Neben der Maschinenpistole, der Panzerfaust und der klassischen Pistole kann man im neusten Teil auch die Peitsche als Waffe nutzen. So fühlt sich der Spieler beinahe wie in einer Variante des weiblichen Indiana Jones. Das Aussehen des Charakters von Lara Croft weiß auch diesmal zu überzeugen – viele gute Argumente also, um sich den neuen Titel zu kaufen.

XBox Live auf dem Windows Phone

30. Mai 2012 Keine Kommentare

HTC Smartphone - fotopedia/√oхέƒx™

Jetzt immer auf dem Laufenden bleiben! Mit dem Xbox Live App gibt es keine Grenzen um mit Freunden überall in Kontakt zu bleiben. Vodafone bietet dafür immer eine stabile Verbindung. Unabhängig vom Handytarif ist diese App für die Gold Mitglieder bei Xbox Live kostenfrei und mit den vielseitigen Funktionen bleibt jeder auf dem aktuellsten Stand.

Die auf jedem Windows Phone integrierte Xbox Live App bietet ein rundum komplettes Angebot. Kontakt mit Freunden und dem Xbox Live Avatar sind dabei nur zwei der fantastischen Möglichkeiten. Spielerprofile und die Spielstände auf der Xbox sind zu jeder Zeit abrufbar und informieren über die neusten Erfolge der Freunde im Netzwerk. Die große Anzahl der Handyspiele ist enorm. Jeder Geschmack wird getroffen und die Masse an Spielen nimmt stetig zu. Ebenso sind die neusten Spiele online an zu schauen und sogar Filme und Musik können auf der Konsole wiedergegeben werden. Das Telefon agiert als Fernbedienung für die Xbox, die mit nur einem Fingerstreich gesteuert werden kann.

Egal ob mit einem Handytarif von Vodafone oder einem anderem Anbieter die Möglichkeiten mit der Xbox Live App sind vielseitig. Die verschiedenen Wochenangebote bieten vergünstigte Spiele an, die auf dem Windows Phone den absoluten Spielspass bringen. Die Verbindung zwischen Konsole und dem Handy ermöglicht das “zocken” von überall. Der Handytarif wird lediglich mit dem normalen Verbindungspreis berechnet. Eine Flat Verbindung, beispielsweise von Vodafone wäre eine optimale Lösung um mit seinen Freunden via Internet sich zu messen.

Schlussendlich ist diese App etwas für die Spieler, die jeder Zeit in den Spielgenuss kommen wollen, egal ob in der Mittagspause oder Unterwegs. Auch die Fernbedienungsmöglichkeit für die Xbox ist ein Vorteil, wenn es auf dem Sofa gemütlich ist. Rundum gelungen und mit einfacher Bedienung ist das Microsoft Produkt eine wohl durchdachte Sache.