Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Zubehör’

XBox Live auf dem Windows Phone

30. Mai 2012 Keine Kommentare

HTC Smartphone - fotopedia/√oхέƒx™

Jetzt immer auf dem Laufenden bleiben! Mit dem Xbox Live App gibt es keine Grenzen um mit Freunden überall in Kontakt zu bleiben. Vodafone bietet dafür immer eine stabile Verbindung. Unabhängig vom Handytarif ist diese App für die Gold Mitglieder bei Xbox Live kostenfrei und mit den vielseitigen Funktionen bleibt jeder auf dem aktuellsten Stand.

Die auf jedem Windows Phone integrierte Xbox Live App bietet ein rundum komplettes Angebot. Kontakt mit Freunden und dem Xbox Live Avatar sind dabei nur zwei der fantastischen Möglichkeiten. Spielerprofile und die Spielstände auf der Xbox sind zu jeder Zeit abrufbar und informieren über die neusten Erfolge der Freunde im Netzwerk. Die große Anzahl der Handyspiele ist enorm. Jeder Geschmack wird getroffen und die Masse an Spielen nimmt stetig zu. Ebenso sind die neusten Spiele online an zu schauen und sogar Filme und Musik können auf der Konsole wiedergegeben werden. Das Telefon agiert als Fernbedienung für die Xbox, die mit nur einem Fingerstreich gesteuert werden kann.

Egal ob mit einem Handytarif von Vodafone oder einem anderem Anbieter die Möglichkeiten mit der Xbox Live App sind vielseitig. Die verschiedenen Wochenangebote bieten vergünstigte Spiele an, die auf dem Windows Phone den absoluten Spielspass bringen. Die Verbindung zwischen Konsole und dem Handy ermöglicht das “zocken” von überall. Der Handytarif wird lediglich mit dem normalen Verbindungspreis berechnet. Eine Flat Verbindung, beispielsweise von Vodafone wäre eine optimale Lösung um mit seinen Freunden via Internet sich zu messen.

Schlussendlich ist diese App etwas für die Spieler, die jeder Zeit in den Spielgenuss kommen wollen, egal ob in der Mittagspause oder Unterwegs. Auch die Fernbedienungsmöglichkeit für die Xbox ist ein Vorteil, wenn es auf dem Sofa gemütlich ist. Rundum gelungen und mit einfacher Bedienung ist das Microsoft Produkt eine wohl durchdachte Sache.

Microsoft: Musikdienst für Xbox und Windows-Phone

21. Februar 2012 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ Bkwparadox

cc by wikimedia/ Bkwparadox

Microsoft kämpft in einigen Bereichen seit Jahren gegen Apple an. Wenig erfolgreich war dabei bisher im Vergleich der Musik-Bereich. Der Player Zune wurde vor einiger Zeit eingestellt und man hinterließ nur den Aboservice Zune Music Pass.

Nun berichten mehrere Quellen, dass Microsoft an einem neuen hauseigenen Musikdienst arbeitet. Die Verhandlungen hierfür sollen angeblich noch in der Anfangsphase stehen, jedoch wäre dies sicherlich für so manch einen eine reizvolle Alternative zu Apple, da man vor allem auf die Xbox-Kunden und die Nutzer des Windows Phone hofft.

Eventuell will das Unternehmen dabei auch mit anderen Mobiltelefon-Herstellern wie HTC oder Nokia zusammenarbeiten. Noch weiß man also nichts Genaues! Wir halten euch auf dem Laufenden! Mal sehen, welche Musikdienste noch in nächster Zeit an den Start gehen werden, denn scheinbar arbeitet gerade jedes größere Unternehmen an seinem eigenen…

Xbox Sommer: Diese Gadgets sind ein Must-Have!

17. Juni 2011 Keine Kommentare

Wichtig: Ventilator zur Abkühlung

Mal ganz ehrlich mit den Auto an den See fahren und sich dabei vorher in den Stau und nachher in die Warteschlangen vor dem Eisstand einreihen kann jeder – aber mit diesen Gadgets kommt absolutes Sommerfeeling direkt im heimischen Wohnzimmer auf.

Starten wir unseren Porsche 911 Turbo S. Nun ja nicht ganz, aber das gleichnamige Lenkrad für die Xbox von der Firma Fanatec (http://www.fanatec.de) mit drei eingebauten Force Feedback Motoren sorgt dafür dass man den Fahrtwind förmlich spüren kann. Versteht sich von selbst, dass echte Rennfahrer selbst schalten und dafür bietet das Fanatec Lenkrad sowohl eine sequentielle als auch eine H-Schaltung, je nach individueller Vorliebe. Die Pedale zeichnen sich durch angenehme Widerstände aus und die Kupplung weißt einen Schleifpunkt für optimale Schaltvorgänge auf. Da es eine limitierte Edition mit 10.000 Stück Gesamtauflage ist sollte man sich bald dafür entscheiden, sonst geht man leer aus. In dem Game Driver: San Franciso könnt ihr euch dann auch gleich auf die Suche nach dem Gangster Jericho machen und ihn mal in den Auspuff gucken lassen. Die Präzision des Lenkrads wir euch bei den wilden Straßenrennen und waghalsigen Manövern gute Dienste leisten.

Wer nach soviel Adrenalin auf dem heißen Asphalt eine Pause auf der Couch braucht, sollte sich die Xbox 360 – Universal Media Remote Fernbedienung zulegen um ganz entspannt seine Musik und Media Sammlung nach der besten Relax Möglichkeit durchsuchen zu können. Zeit für fetzige Musik oder doch lieber die Lieblings-DVD ansehen? Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen, aber die Auswahl so einfach wie möglich zu machen, ist damit schon passiert. Wichtig sind aber, gerade im Sommer auch ein paar Gadgets die nicht unbedingt etwas mit Eurer Lieblingskonsole zu tun haben: ein kalten Getränk, und ein Ventilator zum Beispiel. Diesen könnt Ihr auch, um wertvolle Zeit zu sparen einfach im Versandhandel kaufen. Für einen entspannten Spielnachmittag im Sommer ist er auf jeden Fall ein unabdingbares Gadget.

Um beim relaxen trotzdem connected zu bleiben bietet sich das Xbox 360 Chatpad in Verbindung mit dem Windows Live Messenger an. Da könnt ihr währenddessen in Kontakt mit euren Freunden bleiben, euren Status durchgeben sowie das nächste Onlinetreffen vereinbaren. Hört sich das in euren Ohren nicht auch besser an, als sich einen Liegeplatz am überfüllten See zu erkämpfen?

Blogwatch 2/11 – Child of Eden, Crysis 2 und Mortal Kombat

28. Februar 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ shaymus22

cc by flickr/ shaymus22

An dieser Stelle gibt es ab heute regelmäßig kleine Linktipps, für alle die sich in Sachen Xbox 360 mit ein paar Klicks breit informieren wollen. Momentan warten etliche Fans auf das Erscheinen von Crysis 2. Gamona berichtet aktuell, dass die Multiplayer-Demo ab dem 1. März auch für Xbox-Gamer bereit stehen wird. Also, Termin merken! ;-)

Gemein sieht es aktuell für alle Australier aus, denn am 19. April erscheint Mortal Kombat für Xbox, doch leider nicht in Australien. Woran scheiterte es mal wieder? Natürlich an dem leidigen Thema der Alterseinstufung. Mehr Infos findet ihr hier bei Gamezone. Ein kleiner Kracher soll auch das Kinect-Spiel Child of Eden werden, welches laut Videogamezone bereits im zweiten Quartal 2011 kommen soll.

Zum Schluss noch ein kleiner Hinweis für alle Technikfreaks oder für diejenigen unter euch, die beim Zocken durch die Sounds ständig Nachbarn oder Mitbewohner stören: Razer hat ein neues schnurloses Headset für die Xbox 360 auf den Markt gebracht. Einen kleinen Überblick dazu bekommt ihr bei Gizmodo.

Neues Gamepad für Xbox 360 mit verbessertem Steuerkreuz

19. Januar 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ schreiblockade

cc by flickr/ schreiblockade

Ja, nach all dem Hype um Kinect soll es doch noch Menschen geben, die ihre Xbox 360 ganz steinzeitlich mit einem Ding bedienen, das sich einst im Deutschen Controller oder Gamepad nannte. ;-)

All diese werden sich nun wahrscheinlich freuen, denn ab März bringt Microsoft ein optimiertes Gamepad für die Xbox auf den Markt. Auf den ersten Blick unterscheidet es sich nicht wirklich von den bisherigen Steuerungen. Auffällig ist, dass die Knöpfe A,B, X und Y nun nicht mehr farbig, sondern Silber und Schwarz sind.

Was aber am besten ankommen wird, ist das verbesserte Steuerkreuz. So manch einer von uns hat sich schon mal über das Steuerkreuz geärgert, da es nicht wirklich genau ist. Dies ändert sich nun offenbar: Laut Microsoft lässt es sich in der Höhe einstellen, wodurch man die Präzision erhöhen kann.

Nun gut, nicht alle werden das Ding unbedingt brauchen, aber Dauer-Zocker werden durchaus Vorteile erkennen. Ab dem 4. März kommt man in den Genuss.