Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Xbox 720’

Xbox 720: Enthüllung bereits im April 2013?

16. Dezember 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ Oneras

cc by flickr / Oneras

Nachdem Sony seine neue Playstation letzten Mittwoch bestätigt hat, gehen Experten nun davon aus, dass auch schon Microsoft bald seinen Nachfolger der Xbox 360 enthüllen wird.
Bis jetzt gab es von Microsoft noch keine offizielle Info darüber, ob überhaupt eine neue Konsole auf den Markt kommen wird. Viele Experten und Fans der Spieleindustrie vermuten jedoch schon lange, dass Microsoft hinter verschlossenen Türen eifrig an einer “Xbox 720″ arbeitet. Analytiker gehen nun sogar soweit, dass sie die Enthüllung der neuen Xbox für Anfang April vorhersagen.

Mit der neuen Nintendo Wii U bereits auf dem Markt und der Bestätigung von Sony, dass die Playstation 4 noch vor Weihnachten im Handel erhältlich sein wird, lastet nun großer Druck auf Microsoft. Sony zeigte am Mittwoch bereits den Controller, veröffentlichte technische Daten und nannte einige Spiele, welche ihren Weg auf die PS4 finden werden. Nintendo, wessen WiiU bereits seit Ende November im Handel und aus dem Versandhaus erhältlich ist, verkaufte bereits über drei Millionen Einheiten. Will Microsoft im Geschäft bleiben und ihre Fans nicht an Nintendo und Sony verlieren, so muss die nächste Gerneration ihrer Konsole schon bald auf den Markt.

Spekulationen zu Folge, wird die neue Xbox auf Stereo 3D und einer Auflösung von 1080p laufen. Kinect soll bis zu 4 Personen sowie Gegenstände erfassen können und manche Gerüchte besagen sogar, dass die neue Konsole mehrere Spiele gleichzeitig halten sowie spielen kann.

Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis sich Microsoft öffentlich äußern wird, ob und wann eine Xbox 720 erscheint. Sollte es im April keine Info geben, wird erwartet, dass Microsoft spätestens auf der E3 dieses Thema anspricht.

Xbox 720: In Zukunft keine Discs mehr?

13. März 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ schreiblockade

cc by flickr/ schreiblockade

Die Tendenz geht eindeutig in die Richtung, dass nicht nur Spiele, sondern auch Inhalte wie Filme oder Musik nicht mehr auf Datenträgern wie DVDs oder Blu-rays verkauft, sondern direkt online heruntergeladen werden. So wird aktuell spekuliert, ob die nächste Xbox-Generation vielleicht ganz ohne ein Laufwerk für Discs daherkommen wird.

Die Xbox 720 würde Spiele dann nur noch direkt heruntersaugen und die Spielstände würden auf austauschbaren Speicherkarten gesichert werden. Dies führt einen zwangsläufig zu der Fragen, ob Microsoft dafür eigene Speicherkarten entwickelt oder aber auf gängige Formate wie zum Beispiel SD-Karten setzt…

Noch handelt es sich dabei natürlich nur um Gerüchte, denn Microsoft hat sich noch nicht mal in Ansätzen offiziell zur Next-Gen-Konsole geäußert. Wie hoch ist jedoch die Wahrscheinlichkeit, dass Microsoft diesen doch ziemlich radikalen Schritt geht und damit alle Gamer, die sich die Spiele immer noch im Laden kaufen, verprellt?

Xbox 720: Controller ebenfalls mit Touchscreen?

14. Februar 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ Oneras

cc by flickr/ Oneras

Dass die neue Konsole aus dem Hause Nintendo, die Wii U, mit einem Controller samt Touchscreen ausgestattet sein wird, das wissen wir inzwischen alle. Klar, dass bei solch einer Innovation auch die Konkurrenz nicht schläft und mit ähnlichen Mitteln experimentiert. So heißt es momentan sowohl von Sony als auch von Microsoft, dass man die neue Konsolengeneration ebenfalls mit einem Controller inklusive Touchscreen auf den Markt bringen könnte.

Mehrere Quellen berichten derzeit, dass die Xbox 720 oder auch Xbox Loop, wie das neue Modell bei einigen heißt, den bisherigen Controller mit einem HD-Touchscreen in der Mitte kombinieren würde. Dieser wäre dann zum Beispiel für Augmented Reality Spiele gedacht und für das sogenannte Finger-Tracking Kinect.

Der Bildschirm könnte ebenfalls als Browser, als Fernbedienung für Filme und Fernsehen oder aber für Zusatzinformationen zu spielen genutzt werden. Die Rede ist von einer Mischung aus Wii U und PS Vita. Mal sehen, ob Microsoft dies einfach nur testet oder ob es am Ende wirklich in die Tat umgesetzt wird.

Xbox 720: Präsentation im Januar 2012 auf CES?

15. November 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ clevercupcakes

cc by flickr/ clevercupcakes

Aktuell brodelt die Gerüchteküche mal wieder gewaltig rund um die neue Konsole aus dem Hause Microsoft. Dabei sorgt natürlich wie immer der Release-Termin für wilde Spekulationen. Während die einen schon auf einen Start im kommenden Jahr hoffen, ist in den Augen anderer eher 2013 wahrscheinlicher.

Auf Letzteres scheint es momentan hinauszulaufen, denn in mehreren Quellen konnte man von Windows 9 als Betriebssystem lesen und im kommenden Jahr erscheint bekanntlich erst Windows 8… Wann Microsoft die Konsole das erste Mal präsentiert, steht wieder auf einem anderen Blatt. Momentan wollen einige erfahren haben, dass das Unternehmen die neue Konsole, die gerne als Xbox 720 bezeichnet wird, bereits im Januar auf der CES in Las Vegas vorstellen möchte.

Dabei soll es jedoch weniger um technische Details gehen, sondern um einen groben Überblick über die Konsole selbst. Viele Quellen berichten, dass das Gerät kleiner und auch günstiger als die aktuelle Xbox werden wird. Zudem will Microsoft die Verschmelzung von PC, Handhelds und Konsole vorantreiben. Kinect wird dabei selbstverständlich eine zentrale Rolle spielen. Mal sehen, was das nächste Jahr und die kommenden Gerüchte so alle mit sich bringen… ;-)

Kommt Xbox Next 2013?

25. Oktober 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ Daniel Voyager

cc by flickr/ Daniel Voyager

Bereits vor kurzem haben wir an dieser Stelle darüber berichtet, dass die Entwicklung der Xbox 720, oder auch Xbox Next, wie das Projekt bei Microsoft vorläufig heißen soll, inzwischen konkretere Züge annimmt. Dies zeigt sich alleine schon daran, dass normalerweise gut informierte Medien darüber berichten, dass etliche Hersteller und Unternehmen die Entwicklung bestätigt haben.

Dass an der Konsole bereits gearbeitet wird, gilt im Prinzip als sicher, nur wann das gute Stück auf den Markt kommen soll, war bisher ein Rätsel. Nun heißt es, dass die Xbox Next von Microsoft bereits auf der E3 im kommenden Jahr vorgestellt wird. Ein Launch im Jahr 2012 wird jedoch ausgeschlossen.

Die meisten Experten sprechen also von einem Release im Jahr 2013, spätestens 2014. Zudem soll das Entwicklerstudio Lionhead bereits an einer Fortsetzung der Fable-Reihe für die Xbox Next basteln. Wie es aussieht, werden wir also schon im kommenden Jahr die neue Konsole aus dem Hause Microsoft zu sehen bekommen. Wir halten euch auf dem Laufenden! Natürlich könnt ihr uns übrigens auch via Facebook verfolgen…