Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Xbox 3’

Technik-Weihnachtsgeschenke jetzt schon kaufen spart Geld

25. September 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ major nelson

Weihnachten rückt immer näher und manch einer hat jetzt schon Angst vor dem Vorweihnachtsstress, und den Ausgaben die Weihnachtsgeschenke in der Regel verursachen. Vielfach stehen Technik- Weihnachtsgeschenke wie die Xbox auf dem Wunschzettel von zahlreichen Kindern, aber auch Erwachsenen, eine tolle Sache, jedoch nicht gerade günstig in der Anschaffung. Wer bis kurz vor Weihnachten wartet , wird gerade in Sachen Technik- Weihnachtsgeschenke wie die Xbox oft sein blaues Wunder erleben, entweder ist nirgendwo mehr eine Xbox aufzutreiben, oder aber der Preis hierfür ist drastisch in die Höhe geschnellt. Selbst der gängige Versandhandel tendiert dazu, in der Vorweihnachtszeit die Preise noch einmal zu erhöhen um sich das Weihnachtsgeschäft nicht entgehen zu lassen.

Es ist kein Phänomen, dass gerade Technik- Weihnachtsgeschenke drastisch im Preis erhöht werden, wenn es auf die Weihnachtszeit zugeht, im Grunde genommen ist es schon immer so und allseits bekannt, dennoch tun die wenigstens hiergegen etwas, dabei kann es ganz einfach sein. Wer seine Technik- Weihnachtsgeschenke wie die Xbox frühzeitig kauft, spart viel Geld, im Grunde genommen ist der Wunsch eine Xbox zu besitzen bereits schon Monate vorher bekannt, könnte also theoretisch schon gekauft werden.

Sobald der Wunsch nach einem Technik- Weihnachtsgeschenk wie die Xbox ausgesprochen wird, sollte man sich sogleich auf die Suche danach machen, mittels diverser Vergleichsportale findet sich schnell ein günstiger Preis, ein Preis der kurz vor Weihnachten so sicherlich nicht mehr verfügbar sein wird.

Warten auf Weihnachten kann Freude bereiten, warten dass der Preis kurz vor Weihnachten noch fällt eher weniger, denn in der Regel werden dann alle bevorzugten und sehr beliebten Weihnachtsgeschenke wie die Xbox deutlich teurer.

Als Games Experte die Spardose aufpolieren

11. März 2010 Keine Kommentare

Als Gamer hat mans echt nicht leicht. Die Games werden heutzutage immer teuer und gerade die Special Editions, die man sich lieber ins Regal stellt, schlagen teilweise mit 70 bis 100 Euro schon ein ordentliches Loch in die Haushaltskasse. Dann heisst es wieder Nudeln mit Ketchup zum Frühstück, Mittag und Abendbrot und als Abwechslung das ganze dann noch mal mit Reis. Yummie…

Klar gibt es Kleinanzeigenmärkte wie anounz, wo man seine Videospiele und das Zubehör über kostenlose Kleinanzeigen verkaufen oder tauschen kann. Dann ist man aber auch das Spiel los. Nicht außer Acht lassen, sollte man die Kleinanzeigen von eBay. Denn mit mehreren Millionen Mitglieder bundesweit, lassen sich Dinge schnell verkaufen.

Cleverer ist da die neue Aktion, die das Preisvergleichsportal Shopping.com ins Leben gerufen hat.
Denn dort werden die Produkte gleichzeitig mit Produktbewertungen kombiniert, so daß man gleich sehen kann, welcher Controller der Beste ist und welches Lenkrad die höchste Präzision hat und eben nicht nur, welches da billigste ist. Und gerade bei Zubehör gibt es eine ganze Menge von China-Plastikschrott, mit dem man bestimmt keinen Spass hat.

Auch bei den Konsolen und Games helfen diese Kundenmeinungen weiter, denn die Lüftergeräusche sind bei den unterschiedlichen Baureihen doch erheblich lauter oder eben leiser. Clever ist, wer da zum richtigen Modell greift.

Da diese Produktbewertungen so wichtig für die Kaufentscheidung der Besucher von Shopping.com sind, gibt es zur Zeit dort die Sonderaktion 10=10. Dabei kann man mit seinen Produktbewertungen bis zu 100 Euro verdienen. Wenn man also ein bisschen Ahnung hat von Spielen und Zubehör kann man da recht bequem ein paar Produktbewertungen verfassen und so die gebeutelte Gamerkasse wieder aufstocken. Und den besten Preis für neue Games findet man dort natürlich auch gleich.

Also, welches Spiel gehört in die Presse und welches in die Konsole? Schreibt einfach Eure Meinung bei der 10=10 Aktion.