Home > Xbox 360 > Faceplates für die Xbox 360: Ein großer Flop

Faceplates für die Xbox 360: Ein großer Flop

cc by flickr/ novasonicmods

cc by flickr/ novasonicmods

Vor ein paar Jahren war es absolut in Mode, dass man technische Spielereien wie Handys und Co. mit sogenannten Faceplates, also austauschbaren Designs, verzierte. Da dachten sich die Hersteller der Xbox 360, dass dies auch bei der Zocker-Gemeinde gut ankommen würde.

Jedoch erwiesen sich die Faceplates für die Xbox als absoluter Flop und kaum einer kaufte die Deko für die Konsole. Falls sich also manch einer von euch fragt, warum es keine neuen Faceplates mehr für die Xbox gibt: Sie werden einfach nicht mehr hergestellt.

Schnell habe man gemerkt, dass es nicht das Richtige war und die Produktion eingestellt. Man sei nicht stolz auf diesen Flop. Nun gut, so manch einer fand das Schischi vielleicht doch ganz witzig, denn online sind hier und da noch welche von Drittherstellern oder in Form von Aufklebern zu haben. Also, keine Faceplates mehr von Microsoft in der Zukunft…

KategorienXbox 360 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks