Archiv

Archiv für Februar, 2010

Project Natal auch für epische Spiele geplant

24. Februar 2010 Keine Kommentare

Project Natal wird mit seinem Erscheinen garantiert die Videospiel-Welt ein Stückchen revolutionieren. Doch wer dachte das Ganze sei nur für kleinere Party- und Sportspiele gedacht, der irrt offenbar, denn Project Natal soll nach und nach auf alle möglichen Spiele anwendbar sein.

So unter anderem wohl auch ein großes episches Spiel. Dies verriet vor kurzem eine Stellenausschreibung des Redmonder Konzerns, die auch für Project Natal verantwortlich sind, in der ein “Creative Director” zur Entwicklung eines “visionären Spiels mit epischer Geschichte” gesucht wurde.

Wir können uns also auf einiges gefasst machen. Noch mehr wird manche aber freuen, dass Experten glauben, dass Project Natal nur um die 50 Dollar kosten soll und eventuell schon diesen Oktober erscheinen soll…

KategorienKinect Tags: , ,

“Nier” rettet die Menschheit

22. Februar 2010 Keine Kommentare

Am 23. April erscheint das nächste fantastische Actionspiel aus dem Hause Square Enix. “Nier” kann aber auch mit einigen Rollenspiel-Elementen und einer packenden Story aufwarten.

Im Jahr 2049 wird fast die gesamte Menschheit durch eine geheimnisvolle Seuche, die Runenpest, ausgelöscht. Keiner kennt ein Heilmittel. Und ist dies nicht schon schlimm genug, tauchen nach und nach dunkle Schattenwesen auf und machen die Katastrophe perfekt.

Der Held der Geschichte, Nier, liebt seine Tochter bedingungslos. Als diese erkrankt macht er sich auf die Suche nach einem Heilmittel und gerät so in fantastische Welten und Verstrickungen.

Nicht nur die Action in “Nier” soll überzeugend sein, sondern auch die Handlung, die mit etlichen geheimnisvollen Wendungen uns Gamer bei Laune hält.

Wir sind schon sehr gespannt, denn auch der Trailer ist äußerst vielversprechend:

Prince of Persia: Die vergessene Zeit – Termin für Release steht fest

17. Februar 2010 Keine Kommentare

Bald können wir wieder in die Rolle des Prinzen schlüpfen und den bösen Mächten zeigen wo die Harke hängt. Bisher war nur bekannt, dass der neue Teil der Prince of Persia Reihe für die Xbox im Mai dieses Jahres erscheinen wird. Nun ist auch klar, wann genau, nämlich am 18. Mai!

In “Prince of Persia: Die Vergessene Zeit” hat der Prinz das Königreich seines Vaters verlassen und reist in das Reich seines Bruders, das von einer finsteren Armee bedroht wird. Hier entschließt er sich die Kräfte des Sands zu benutzen um das Reich vor dem Untergang zu retten. Doch große Verantwortung birgt auch große Gefahren…

Eine Woche nach dem Release des Spiels kommt auch die Verfilmung “Prince of Persia: The Sand of Time” in die Kinos (u.a. mit Jake Gyllenhaal).

Final Fantasy XIII: Exklusive Bundle für die Xbox 360

15. Februar 2010 Keine Kommentare

Final Fantasy XIII Bundle XboxAm 9. März kommt “Final Fantasy XIII” auf den Markt. Heute wurde bekannt, dass das Spiel mit der wohl niemals endenden finalen Fantastie ;-)   exklusiv für User der Xbox 360 auch in zwei ganz speziellen Bundles erhältlich ist.

Das Elite-Bundle kommt mit einer Xbox mit schwarzer 120 GB Festplatte, einem Wireless Controller und dem Game selbst daher.

Und für ganz große Fans gibt es dann noch die Sonderedition: Diese enthält eine limitierte Xbox 360 Faceplatte (nur für Vorbesteller!), von Charakterdesigner Tetsuya Nomura höchstpersönlich entworfen, eine Xbox mit 250 GB Festplatte mit dem Schriftzug “Final Fantasy XIII, zwei Wireless Controller, drei Avatar-Gegenstände, ein Rosch-Outfit, ein Nabaat-Outfit und Chocobo-Begleiter zum Herunterladen. Ach ja, und natürlich das Spiel…

Na, wenn das mal nichts ist. Also, alle, die sich schon immer mal eine Xbox 360 zulegen wollten und Final Fantasy lieben, zuschlagen. Ach ja, nur so lange der Vorrat reicht.

Das Ganze kann man auch jetzt bereits vorbestellen, damit man es pünktlich am 9. März in Händen hält.

Alien vs. Predator 3 – In Deutschland doch spielbar?

10. Februar 2010 Keine Kommentare

Das Rätselraten um das Game “Alien vs. Predator 3″, das am wahrscheinlich 19. Februar zum Download bereit stehen wird, geht weiter, denn den deutschen Markt soll es nicht erreichen.

Hersteller Sega hatte sich dazu entschlossen das Spiel nicht in Deutschland zu veröffentlichen, da es hierzulande aus Jugendschutzgründen keine Freigabe erhalten würde. In unseren Nachbarländern wie Österreich oder die Schweiz erscheint das Spiel aber.

Jetzt fragen sich natürlich Tausende von Fans, ob es hier auch mit einer importierten Version funktioniert. Zunächst verneinte das Unternehmen dies. Doch vor kurzem plauderte ein Mitarbeiter aus, dass deutsche Kunden damit doch kein Problem haben werden.

Noch können sich jedenfalls alle Zocker von Xbox 360 und Playstation 3 über die Demo freuen, nur am PC funktioniert diese mit deutscher IP-Adresse nicht mehr.

Wie es nun genau für die Xbox aussehen soll, weiß noch niemand. Anzunehmen ist aber, dass die Einschränkung der Vollversion nur für den Steam gilt und nicht für gekaufte Spiele…